Fachkraft Rechnungswesen (IHK/HWK)

Fachkraft Rechnungswesen (IHK/HWK)

Fachkraft für Rechnungswesen

Ziel der Weiterbildung zur "Fachkraft Rechnungswesen IHK" ist es, Sie auf die aktuellen Anforderungen in der Buchhaltung praxisnah vorzubereiten. Sie erwerben umfangreiche Kenntnisse der Finanzbuchhaltung sowie der Lohn- und Gehaltsabrechnung. Die zugehörigen Buchungen bearbeiten Sie mit moderner kaufmännischer Anwendersoftware.

Sie eignen sich Wissen in genannten Bereichen an und gewinnen einen Einblick in die unternehmerischen Gesamtzusammenhänge. Als Ergänzung zu Ihrem kaufmännischen Fachwissen verbessern Sie Ihre Sprachkenntnisse im berufsbezogenen Englisch. Zusätzlich trainieren Sie Schlüsselqualifikationen wie Selbstständigkeit, die Fähigkeit im Team zu arbeiten und die Übernahme von Verantwortung.

Sie lernen auf dem Weg zur "Fachkraft Rechnungswesen IHK" mit praxisorientierten Fallbeispielen und Übungsaufgaben. Es ist eine Mischung aus selbstgesteuertem Lernen, Praxistraining und individuellem Coaching. So erfolgt Ihr Wissens- und Kompetenzerwerb in angenehmer Atmosphäre an modern ausgestatteten Arbeitsplätzen. Während der gesamten Weiterbildung werden Sie von unseren professionellen Lernberatern individuell betreut.

Lehrgangsinhalte

  • Finanzbuchhaltung mit Lexware, Sage und Datev
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Office Anwendungen
  • Englisch im Beruf
  • Aktuelles Steuerrecht
  • Monats- und Jahresabschlüsse
  • Bewerbungscoaching
  • Betriebspraktikum

Termin

  • laufender Einstieg - wöchentlich

Fördermöglichkeiten

  • Bildungsgutschein
  • IFLAS, Wegebau
  • Bildungsprämie