Protokoll-Akademie Hannover

Gewinnen Sie Sicherheit in guten Umgangsformen

Protokoll-Akademie Hannover

Eventmanagement at it´s best...

Protokoll-Akademie Hannover

Ihr Weg zum Zertifizierten Protokollmanager!

Die Protokoll-Akademie der DAA Hannover

Umgangsformen

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance.

Die erste Einschätzung unseres Auftretens hat nachhaltigen Einfluss auf alle unsere späteren Kontakte. Dies gilt im Berufsleben ebenso wie im privaten Bereich. Fachkompetenz allein reicht im Berufsleben nicht aus. Schlechte Umgangsformen können der Karriere erheblich schaden!

In der Seminarreihe „Umgangsformen“ der Protokoll-Akademie werden den Teilnehmenden mit Lehrvortrag, Fallstudien und Rollenspielen die wichtigsten Themen zeitgemäßer Umgangsformen ausführlich vermittelt: 

U. a. korrekte Anreden und Anschriften, korrektes Grüßen und Begrüßen, Vorstellen und Bekanntmachen, Duzen und Siezen im Berufsleben, Smalltalk, Körperhaltung und Körpersprache, Outfit, Tischkultur, interkulturelle Kommunikation (Auslandsknigge).

Eventmanagement

Events bilden mehr denn je den kreativen Gegenpol zur unpersönlichen digitalen Kommunikation mit ihren virtuellen Erlebniswelten. Beruflich hängt viel vom Ablauf einer Veranstaltung ab, manchmal alles: Akzeptanz oder Ablehnung, Durchbruch oder Absturz, Erfolg oder Misserfolg.

Gelungene Veranstaltungen verlangen organisatorische und protokollarische Kenntnisse und Fähigkeiten auf hohem professionellem Niveau. Nur mit umsichtiger akribischer Planung und zeitgerechter präziser Umsetzung des Maßnahmenkatalogs  kann der Grad der Improvisation minimiert werden. 

Die Seminarreihe „Eventmanagement“ der Protokoll-Akademie vermittelt den Seminaristen das notwendige Handlungsinstrumentarium für die Organisation von Events und Veranstaltungen verschiedener Art:  

Von der Einladung und den protokollarisch korrekten Anreden und Anschriften über die Auswahlkriterien für geeignete Locations sowie die Anforderungen an ein professionelles Gäste-Management bis hin zu Fragen der protokollarischen Rangfolge und der protokollarisch korrekten Platzierung bei offiziellen Essen sowie bei Konferenzen und Festveranstaltungen. 

Abgerundet werden diese Lehrinhalte durch die Anleitung zur Anfertigung und Anpassung zahlreicher Muster-Checklisten sowie durch vielfältige Hinweise und Tipps zu protokollarischen Fragen.

Zertifizierter Protokoll-Manager/-in (IHK)

Die Welt, Religionen und Kulturen wachsen zusammen. Grenzen von gestern sind die Brücken von heute und morgen! Durch die Globalisierung wächst der Bedarf, repräsentative Veranstaltungen zu realisieren.

Das Flaggschiff der Fortbildungsmaßnahmen der Protokollakademie ist das Seminar "Protokoll-Manager (IHK)", das mit einem Zertifikat der Industrie- und Handelskammer Hannover abschließt. Als Spezialist ist der Protokoll-Manager ist für den reibungslosen Ablauf interner repräsentativer Anlässe sowie internationaler Besuche und Veranstaltungen verantwortlich.

In diesem Seminar wird umfassendes Wissen an Teilnehmende vermittelt, die eine Tätigkeit im Bereich Veranstaltungsorganisation und Protokoll in Wirtschaft und Verwaltung anstreben. Auf Wunsch werden mit diesem Seminar Tagespraktika vermittelt, die vertiefende Einblicke in die Protokollarbeit von wahlweise namhaften Unternehmen der Wirtschaft, einer Event-Agentur oder bei staatlichen Verfassungsorganen (Bundestag, Landtag, Bundesregierung, Landesregierung, Landeshauptstadt) gewähren.

Termine und inhaltliche Schwerpunkte dieses Seminars werden individuell vereinbart.

Ihre Fortbildung zum Protokoll-Manager lohnt sich!

Unser Dozententeam

Alexander Freiherr von Fircks

Die Seminardurchführung liegt in den Händen des Leiters der Protokoll-Akademie Hannover, Alexander Freiherr von Fircks. Er ist seit Jahren einer der führenden Dozenten für Event- & Gästemanagement.

Der Diplom-Volkswirt war über zehn Jahre Leiter des Protokolls Inland bei der Bundesregierung, bevor er zum Protokollchef der Weltausstellung EXPO 2000 berufen wurde.

Er ist Gründungsmitglied des Deutschen Knigge-Rats sowie Mitglied im Arbeitskreis Umgangsformen International (AUI). Im Jahre 2005 gründete er in Hannover die Protokoll-Akademie gemeinsam mit der Deutschen Angestellten-Akademie (DAA).

zur Internetseite von Alexander Freiherr von Fircks

Silke Freudenberg

Silke Freudenberg ist zertifizierte Protokoll-Managerin und seit über 15 Jahren im Bereich Veranstaltungsmanagement tätig.

Als stellvertretende Direktorin des Spanischen Pavillons auf der EXPO 2000 in Hannover koordinierte sie das Pavillongeschehen und übernahm PR- und Repräsentationsaufgaben bei offiziellen Anlässen.

Seit 2014 unterstützt sie auch staatliche Protokollabteilungen, wie z.B. beim Tag der Deutschen Einheit in Hannover.

zur Internetseite von Silke Freudenberg

Kontaktanfrage

  • Anrede*:
  • bevorzugter Kontakt

Bevorzugte Rückrufzeit:

-

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder